Loona TWH(?)-Mix

Loona, eine 2jährige TWH (Mix) Hündin sucht die richtigen Menschen.
Sie befindet sich jetzt auf einer Pflegestelle. Dort wird versucht, ihr Vertrauen in den Menschen wieder aufzubauen.
Was Loona genau erlebt hat weiß man nicht... Fest steht aber, dass es nichts Gutes war...
Loona benötigt -wie die meisten Wolfhunde- Beständigkeit! Routine! Gleichbleibende Abläufe!Das gibt ihr Sicherheit! Veränderungen verunsichern sie. Loona braucht viel Sicherheit!
Sie liebt Streicheleinheiten und schläft dann sogar fast im Stehen an den Menschen angelehnt ein, so sehr genießt sie es!

Auf ihrer Pflegestelle hat Loona eine große Box als Rückzugsort, in der sie auch bleiben kann, wenn mal niemand zuhause ist.
Ohne Box dekoriert sie gerne mal um...

Sie liebt andere Hunde und spielt sehr gerne.

Dominierendes oder aggressives Verhalten hat sie bisher keines gezeigt. Wenn andere Hunde dabei sind, legt sie auch ihre Scheu gegenüber fremden Menschen ab. Ein selbstsicherer Ersthund wäre also sehr von Vorteil.

Alles In allem ist Loona eine schüchterne, unsichere Hündin, die die Nähe zum Menschen nicht sucht aber genießt, wenn sie sich mal traut.
Wir suchen für sie sehr einfühlsame, geduldige Menschen ohne große Erwartungshaltung, die Loona zeigen können, dass das Leben auch schön sein und Spaß machen kann.

Loona lebt in der Nähe von Gießen und kann zum Kennenlernen gerne jederzeit besucht werden!

Sie wird nicht vermittelt zu Kleinkindern, Katzen oder Kleintieren!