Herzlich Willkommen bei CAMCHATCA

Was wir hier machen...

Im Jahr 2011 haben wir begonnen Wolfshundehaltern zu helfen, die nicht mehr weiter wussten und / oder sich sogar von ihrem Tier trennen mussten. Insgesamt haben wir hier seit 2012 tatsächlich schon 30 Wolfshunde aufgenommen, um sie weiter zu vermitteln.

Mit dieser Homepage wollen wir in erster Linie über die verschiedenen Wolfshunde aufklären und natürlich die Tiere, die sich derzeit bei uns in Vermittlung befinden, ausführlich vorstellen! 

Unsere Möglichkeiten, weitere Tiere aufzunehmen, sind zur Zeit erschöpft und so suchen wir auf diesem Wege auch dringend nach (wirklich) wolfshund-erfahrenen Pflegestellen.

Auch Hundetrainer oder solche, die es bald werden wollen, sind uns jederzeit herzlich willkommen und wir freuen uns riesig über jegliche Hilfe bei der Resozialisation, Verhaltenstherapie, Erziehung und was sonst noch so anliegt!

Bisher haben wir das Ganze fast ausschließlich aus eigener Tasche finanziert. Jetzt sind wir als gemeinnützig anerkannt und dürfen endlich auch finanzielle Spenden entgegen nehmen und steuerlich absetzbare Spendenbescheinigungen ausfüllen!

Wir helfen gerne!

Menschen, die den Kauf eines solchen Tieres in Erwägung ziehen, sollen sich ohne Scheu informieren können und alles fragen dürfen. Es gibt keine dummen Fragen!

Menschen, die dem Züchten dieser Tiere nicht widerstehen können, sollen nicht alleine dastehen und über die Eignung von Käufern entscheiden müssen.

Menschen, die Probleme mit ihrem Tier haben oder sogar dessen Abgabe in Betracht ziehen, sollen ernstgenommen werden und kompetente Ansprechpartner finden.

Menschen, die bereits ein Tier abgegeben haben oder sogar einschläfern lassen mussten, sollen Beistand bekommen und zu Wort kommen können.

Mit Jacuzzy und Harley begann das alles...