Albu der Fussel-Yeti

Albu Mioritic geboren am 21.11.2015

Albu ist ein sehr freundlicher und anhänglicher Hund, der auch kleine Kinder gerne mag.
Albu ist wirklich total verträglich mit allen Hunden nur bei Futter kann er mal ‚aussagekräftig‘ werden.
Hühner probieren wir noch aus!
Pferde probieren wir noch aus!
Katzen probieren wir noch aus!

Aber: Albu vertraut erst mal niemandem... Albu beißt auch richtig zu!

Bei fremden Menschen ist Vorsicht geboten. Er hat richtig viel Mist erlebt und ist verständlicherweise entsprechend misstrauisch. Wenn das erste Eis gebrochen ist, kann er sich verschmust bis aufdringlich und unterwürfig gleichzeitig verhalten. Er reagiert auf Druck oder Wut sofort mit gleichem Verhalten zurück und scheut sich dann nicht auch Menschen gegenüber deutlich Grenzen aufzuzeigen. Einen Maulkorb ist er gewöhnt und trägt ihn ohne Probleme.

Er kommt aus einem rumänischen Tierheim und wir wurden von einer Tierschutzorganisation bekniet ihn aufzunehmen, da ihm die Einschläferung drohte, aufgrund seiner dort gezeigten Aggression gegenüber nahezu allen Pflegern, die sich seinem Kennel näherten. Wir sollten ‚beweisen‘ dass in jedem Hund ein netter Kerl steckt. Nach zwei Stunden auf unserem Hof lies er sich aber bereits anfassen und beschmusen und war so glücklich über seine neugewonnene Freiheit. Uns allen ist nun klar, dass er derjenige war, der sich selbst gesagt hat, dass es auch nette Menschen gibt!

the Rescue of Albu